Tissot T-Race Cycling Tour de France Special Edition

28.03.2017

Eine Uhr die für einen Sport, ja für eine ganze Leidenschaft steht. Tissot setzt sich schon seit über 50 Jahren aktiv im Radsport ein. Ein wichtiger Grund dafür ist die Faszination für diesen vielseitigen Sport und die Menschen, die sich von Ausdauer und Geschwindigkeit begeistern lassen. Ob als günstiges, gesundes und umweltfreundliches Fortbewegungsmittel oder als hochgerüstetes Gerät für Spitzensport, ein Fahrrad ist immer auch Ausdruck einer Lebensweise. Und so ist es auch die Tissot T-Race Cycling Tour de France Special Edition.

Mit einem aerodynamischen Design und dem ergonomischen Aufbau ist diese sportliche Armbanduhr ein perfekter Begleiter vom Start bis zum Ziel. Auch dann wenn es nicht gerade die Tour de France ist, deren offizieller Zeitmesser Tissot ist. Die großen Zeiger helfen dabei die Zeit präzise und einfach abzulesen während Sie den Fahrtwind genießen.

Tissot T-Race Cycling - Tour De Fance Edition

Die Tissot T-Race Cycling Tour de France Special Edition zeigt durch viele gut durchdachte Details einen starken Bezug zum Radrennsport. Das Zifferblatt mit seinen drei Zählern weist eine Asphalt Optik auf, die an den Belag der Straße erinnert. Denn dort fühlt sich der leidenschaftliche Radrennfahrer wohl. Details eines Fahrrads, wie zum Beispiel die Gabel, spiegeln sich in der Gestaltung des Armbandes und den Bandanstößen wieder.

Dem Rad selbst kommt natürlich auch bei dieser sportlichen Uhr eine besonders prominente Stellung zu. Es wird durch die Lünette aus Aluminium mit Tachymeter Funktion und die Umrandung des Zifferblatts symbolisiert. Ein schönes Detail dabei ist, dass die Ziffernblattumrandung einem Carbon Ring nachempfunden ist.

Weitere Finessen sind die Drücker und das Zahnkranzpaket, auch Kassette genannt, auf dem Gehäuseboden und der Krone. Diese sind so gestaltet, dass sie an einen Bremsgriff erinnern. Die Formgebung der Armband Innenseite ist von der Fahrradkette inspiriert. Den Bezug zur Tour de France, wird durch die offiziellen Farben, Schwarz und Gelb, hervorgehoben. Und der Gehäuseboden ist mit einer Gravur des offiziellen Logos versehen.

Tissot T-Race Cycling T111.417.37.441.00

Die Tissot T-Race Cycling Tour de France Special Edition sieht nicht nur sportlich aus, sondern beweist ihre Sportlichkeit auch mit einer robusten und modernen Bauweise. Ein Quarzwerk mit schweizerischer Präzision sorgt für genauste Zeitmessung. Das Edelstahlgehäuse präsentiert sich mit grauer und schwarzer PVD Beschichtung sowie Carbon-Verbundwerkstoff. Natürlich ist es wasserdicht, und zwar bis zu einem Druck von 10 bar. Das flexible und stabile Silikonarmbad sorgt für sicheren und angenehmen Tragekomfort.

Nutzen Sie den Moment und starten Sie zur Fahrt ihres Lebens mit dem perfekten Begleiter an ihrem Handgelenk, der Tissot T-Race Cycling Tour de France Special Edition.

Eigenschaften

  • Swiss Made
  • Quarzwerk
  • Edelstahlgehäuse mit PVD-Beschichtung und Carbon-Verbundwerkstoff
  • Aluminiumlünette
  • Gravierter Gehäuseboden
  • Kratzfestes Saphirglas
  • Wasserdicht bis 10 bar (100 m / 330 ft)
  • Silikonarmband mit Standardschließe
  • Bicolor-Ausführung in Grau und Schwarz ist PVD-beschichtet
  • Durchmesser 44,5 mm