Tissot Heritage 1936 Armbanduhr

20.04.2016

Es gibt Uhren, die den Zeitgeist der Gegenwart einfangen und dann gibt es wiederum welche, die zeitlos sind, wie dieses Modell von Tissot. Es ist untertrieben zu behaupten, dass die Tissot Heritage 1936 auf der Baselworld 2016, der Weltmesse für Uhren und Schmuck, lediglich für Aufsehen sorgte! Sowohl Experten für Armbanduhren als auch Blogger waren von dieser Würdigung des Vermächtnisses der Vergangenheit durch Tissot hingerissen. Es ist eine fast originalgetreue Nachbildung des 1936 durch das Unternehmen herausgegebenen Designs. Es passt perfekt, dass ein Schweizer Uhrenmacher, der so tief mit dem Erbe der Vergangenheit verwurzelt ist, 80 Jahre später einem seiner Modelle mit dem größten Kultstatus Tribut zollt.

Tissot Heritage 1936 armbanduhr

Das ästhetische Design der Armbanduhr ist zeitlos klassisch. Das Ziffernblatt ist schlicht und einfach gehalten, die 24-Stunden-Anzeige im Retrostil zeigt die Markierungen für die Nachmittagsstunden am äußeren Rand des Ziffernblattes. Das NATO-Lederarmband bleibt dem Design der ersten Armbanduhren treu. Die filigrane, cremefarbene Naht betont die Qualität des braunen Leders und dient auch zur Stärkung. Die arabischen Ziffern spiegeln in ihrer rundlichen, fast schon übertriebenen Schriftart auf künstlerische Weise den Art-Decor-Stil wieder, der als Inbegriff der 1930er Jahre gilt. Das Edelstahlgehäuse beeindruckt mit einem Durchmesser von 45 mm, was ebenfalls eine Würdigung des Vermächtnisses ist. Im Jahr 1930 fand die Revolution der Armbanduhren statt und die 1936er Uhr wäre demnach direkt (und auch in Bezug auf die Größe) einer Taschenuhr nachempfunden. Ein wunderschönes Detail ist die Rückseite des in Jägerart gestalteten Gehäuses, welches sich öffnen lässt, um die Vielzahl der Vorgänge des Uhrwerkes zu betrachten. Dieses faszinierende Uhrwerk allein strahlt einen gewissen eleganten Vintage-Stil aus.

Diese Armbanduhr erweckt den erfahrenen Abenteurer aus einer Zeit zum Leben, in der Männer sowohl männlich als auch elegant waren und in der ehrenhafte List und gesittete Zurückhaltung als Werte geschätzt wurden. Guter Geschmack war vorausgesetzt und schloss auch die Armbanduhr mit ein, die ein Mann mit behaglicher Leichtigkeit und ohne jegliche Anmaßung trug. Vollkommen im Retro-Stil gehalten ist sie eine Armbanduhr, die für Männer geschaffen ist, die ihr Erbe und die Vergangenheit schätzen und respektieren und die sich dabei wohl fühlen, ein zeitloses Schmuckstück zu tragen, das eine dezente und zugleich kühne Ausstrahlung hat. Zudem ist es eine Uhr, die zweifellos nach den Schweizer Standards gefertigt und mit höchster Qualität ausgearbeitet wurde.

Tissot Heritage 1936 T104.405.16.012.00 Armbanduhr

Ausstattung

  • Von Hand aufziehbares, mechanisches Uhrwerk
  • Edelstahlgehäuse 316L mit durchsichtiger Rückseitet
  • Durchmesser des Gehäuses: 45 mm
  • kratzfestes Saphirglas
  • Wasserfest bis zu einem Druck von 5 Bar (50 m / 165 ft)
  • NATO-Lederarmband mit Standard-Schnalle